Share on linkedin
auf LinkedIn teilen
Share on whatsapp
per WhattsApp teilen
Share on xing
auf Xing teilen
Share on telegram
Telegram

Nie genug…

Brené Brown beschreibt in einem Vortrag, dass in unserer Kultur das Mangeldenken überall vorherrscht. Dass wir geradezu drauf gepolt werden. Und nennt ein schönes einfaches Beispiel dafür. Viele Menschen stehen auf, mit dem Gedanken: „ich hab nicht genug Schlaf bekommen“. Abends, wenn sie ins Bett gehen, denken sie: „ich hab nicht genug erledigt an diesem Tag“.

Ich finde, dass diese beiden Sätze sehr schön den Fokus eines großen Teils der Gesellschaft verdeutlichen. Und wie normal viele Menschen diesen Fokus auf das „nicht genug“ empfinden. Auch ich habe diese Gedanken in meinem „alten“ Leben oft gehabt.

Es liegt an uns, den Fokus zu ändern! Weg vom Mangel, hin zur Fülle!

Erzähle deinen Mitmenschen, was es in Deinem Leben Schönes gibt, nicht, was Dir fehlt. Oder frage sie, was sie Schönes in ihrem Leben haben. Manch einer muss dann erst mal seinen Fokus ändern, bevor er diese Frage beantworten kann 😊

Bei der uns nahegelegten Mangel-Kultur gar nicht so einfach, aber so schön!

Wenn Du mehr von meinen Inspirationen lesen möchtest, komm gern in meinen Telegram-Kanal:

https://t.me/marasinspirationen

Über die Autorin: Mara Suraya Raidl

-interessiert sich weniger für Titel, sondern mehr für die Menschen, die dahinter stehen-

Einmal Hamsterrad und zurück.

Und in dieser Zeit hab ich wirklich eine Menge (teils völlig unsinniger) Titel gesammelt. Von der Rechtsanwältin zur Energieheilerin und Schamanin ist die Kurzfassung davon. Mehr über meinen Lebensweg findest Du auf der Seite über meine Reise bis hierhin.

Kategorien

Social Media

Neuigkeiten

Lass uns schauen, ob wir zusammen arbeiten wollen…

Anmeldung zum kostenfreien Erstgespräch